St. Galler Tagblatt Online, 09.02.2018 15:21

Ernst Kolb in der Collection de l'Art Brut in Lausanne

Seit 2012 besitzt die Collection de l'Art Brut in Lausanne 26 Zeichnungen des deutschen Künstlers Ernst Kolb (1927-1993). Kolbs Markenzeichen war, dass er viele seiner Werke mit dem Kugelschreiber zeichnete. Vom 9. Februar bis 17. Juni stellt das Westschweizer Museum die Blätter erstmals aus.


(Sandra Hildebrandt)